Doberaner Suppenküche - Lions-Club Bad Doberan

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Doberaner Suppenküche

Was wir tun > Aktuelle Activities

Spende an Doberaner Suppenküche: 27.11.2014

Am 27. Novemvber 2014 übergab eine achtköpfige Delegation des Lions-Clubs Bad Doberan der Doberaner Suppenküche einen Spendenscheck über 1000,- Euro. Die Gelder wurden zum großen Teil auf dem Doberaner Cityfest durch den Verkauf von Getränken gesammelt. Die Doberaner Suppenküche lädt Menschen werktäglich ab 11 Uhr ein, zu Ihnen zu kommen und unter anderem kostenlos zu essen - oder mitzuhelfen, anderen ein kostenloses Essen zu ermöglichen, etwa auch durch Bedienen, Organisieren oder andere ehrenamtliche Mithilfe. Wöchentlich werden etwa 500 Menschen versorgt. Die 1000-Euro-Spende des Lions-Clubs ermöglicht es der Suppenküche, vier Wochen lang insgesamt 2000 Essen auszugeben. Weitere Kooperationspartner der Suppenküche sind unter anderem ein Lebensmittelmarkt in Bad Doberan und ein Biohof im Umland.

Der Doberaner Lions-Club wird auch auf dem nächsten Cityfest, das am 6.12.2014 in Bad Doberan stattfindet, wieder mit einem Getränkeverkaufsstand Gelder für die Doberaner Suppenküche sammeln.

Die Spendenübergabe am 27.11.2014 vollzog der aktuelle Präsident des Lions-Clubs Bad Doberan, Dr. Andreas Klüter (links im Bild). Die Spende nahm die Leiterin der Suppenküche, Barbara Niehaus, entgegen (rechts im Bild). Weitere Mitarbeiter der Suppenküche feuen sich über die Spende (Mitte des Bildes, von links nach rechts): Monika Emmig-Serr, Martina Geese, Melitta Melte.

Text und Foto: Prof. Dr. Andreas Heuer, LC Bad Doberan

 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü